Stammzellen

Die dunkle Seite der medikamentösen Krebsbehandlung

Welche Auswirkung hat das akute Auslösen eines Zellalterungsprogramms auf Tumorzellen? Und welche Rolle spielt dabei das Stammzellprogramm? Ein Forschungsteam der Charité und des MDC publiziert seine Ergebnisse zu den Schattenseiten der medikamentösen Therapie von Krebserkrankungen im Fachblatt Nature.

Das wohltemperierte Neuron

Auch ein analoger Synthesizer muss gestimmt werden. Die Kabel wandern von einer Buchse in die nächste, jedes Mal erklingt ein anderer Ton, den die Neuronen des Künstlers erzeugen. Über die Grenzen der Stammzelltechnologie und die Verbindung von Labor und Kunst.

Stammzellen von Wurm und Mensch ähnlicher als gedacht

In Stammzellen von Plattwürmern und Menschen sind die gleichen grundlegenden Steuerungsmechanismen aktiv. In den Zellen beider Organismen wird die RNA auf ähnliche Art und Weise nachbearbeitet. Diese Mechanismen sind nicht nur bei Menschen, sondern wahrscheinlich für das ganze Tierreich relevant, wie Wissenschaftler vom MDC durch genomweite Studien an Plattwürmern gezeigt haben.