Archiv für September 2015

MDC-Alumna Henriette Uhlenhaut: „In der Gesundheitsforschung etwas bewegen“

Nina Henriette Uhlenhaut ist viel herumgekommen. Braunschweig, Atlanta (USA), Heidelberg, La Jolla (USA), Berlin und jetzt München – das sind die Stationen der weitgereisten Biotechnologin. Auch Uhlenhauts Forschung ist in der Zeit weit vorangekommen: Von der Molekularbiologie der Pflanzen über die Regulation von Genen für die Geschlechtsausprägung bei Säugetieren bis hin zu Hormonrezeptoren beim Menschen. […]

Muskelabbau stoppen! Die molekularen Ursachen für Muskelabbau bei Herzinsuffizienz

Die Forscher des Experimental and Clinical Research Center in Berlin und ihre Partner vom University of Texas Southwestern Medical Center in Dallas haben neue Informationen zu den molekularen Ursachen für den Muskelabbau bei Patienten mit Herzinsuffizienz veröffentlicht. „Muskelabbau tritt bei Patienten mit Stauungsinsuffizienz im fortgeschrittenen Stadium häufig auf und ist mit einer schlechten Prognose assoziiert“, […]

Europaabgeordnete besucht das MDC

Susanne Melior, Mitglied des Europäischen Parlaments für die SPD, hat während ihrer Sommertour durch Berlin und Brandenburg auch das MDC besucht. Der Direktor (komm.) des MDC; Thomas Sommer, hatte sie im Zuge der Brüsseler Debatten um Tierversuche eingeladen. Im Frühjahr war eine Petition an das EU-Parlament eingereicht worden, die sich gegen Tierversuche aussprach; mehr als […]

Kann ein kleines A-Kinase-Ankerprotein eine große Rolle bei Krebserkrankungen spielen?

Woran unsere Studierenden arbeiten… Auch wenn Sie Ekaterina Perets vielleicht nicht persönlich kennen, so werden Sie sich doch an den Artikel zum jüdischen Neujahr, Rosh ha Shana, erinnern, den wir vor ziemlich genau einem Jahr in Insights hatten. Ekaterina, eine israelische Doktorandin in der Gruppe von Enno Klußmann, hatte kürzlich eine Mail gesehen, die Wissenschaftlerinnen […]

Darth Vaders Maske und andere Erfahrungen im Grenzbereich von Physik, Medizin und Biologie

Angenommen, Sie haben einen Nachmittag Zeit, um verschiedene Themen wie Interdisziplinarität, neue Technologien und translationale Forschung mit Physikern, Biologen, Ärzten, Patienten, Computerprogrammierern und möglicherweise auch mit einem Kranführer zu diskutieren. Und wenn Sie schon da sind, warum dann nicht auch mal schauen, was ein 32-Tonnen-Magnet so drauf hat? Dann gönnen Sie sich doch einfach den […]

Neue Ebene der Genregulation spielt eine Rolle bei Herz-Kreislauferkrankungen

Wenn Gene zum falschen Zeitpunkt oder am falschen Ort abgelesen werden, können Krankheiten die Folge sein. Weniger bekannt ist, in welchem Ausmaß auch der nächste Schritt, die Umsetzung der Genabschriften in Proteine, für Fehler anfällig ist. Nun hat ein Team unter der Leitung von Prof. Norbert Hübner vom MDC in Berlin-Buch neue Einblicke in diesen […]